Weltneuheit bei Winterhalter: VarioAqua

Der Name verrät es schon: Wasser für die Spülmaschine kann hart oder weich sein, je nach Grundeinstellung.

Wasser für die Spülmaschine kann hart oder weich sein, je nachdem wie hoch der Gehalt an Calcium- und Magnesiumverbindungen ist. Je höher der Gehalt ist, desto härter ist das Wasser.

Dank der Funktion VarioAqua können für Spülprogramme unterschiedliche Wasserqualitäten hinterlegt werden. So können beispielsweise Gläser mit Osmosewasser und Geschirr mit enthärtetem Wasser gespült werden.

Winterhalter


Schnell mal aufschlauen? Machen Sie es wie mehr als 75.000 Kollegen und holen sich den kostenlosen wöchentlichen Infobrief.

Hier eintragen und…

 
Diese Seite ist erreichbar unter: www.horeca-aktuell.de | www.foodservice-aktuell.de | www.foodservice-equipment.de | www.foodservice-equipment.net | www.foodservice-equipment.at | www.gastrotechnik-aktuell.de | www.gastrotechnik-aktuell.com | www.horeca-journal.de | www.horeca-journal.com