- Anzeige -
- Anzeige -

F. Dick Messerserie VIVUM mit German Design Award 2024 ausgezeichnet

Die Messerserie VIVUM von Friedr. Dick wurde mit dem German Design Award 2024 als Special Mention in der Kategorie Excellent Product Design geehrt.

Die Messerserie vereint ausgefallene Klingenformen mit den Birkenholz-Griffen, was nicht nur optisch ansprechend ist, sondern auch das Schneiderlebnis verbessert. Jedes Messer der VIVUM-Serie wird handwerklich gefertigt und durchläuft einen speziellen Härtungsprozess, der eine optimale Härte von 58 HRC gewährleistet.

Das Sortiment beinhaltet diverse Messer, darunter ein Officemesser, ein Santoku mit Kullenschliff, ein Allzweckmesser mit Wellenschliff, ein Kochmesser, ein Brotmesser und ein spezielles BBQ Messer ASADOR. Die Serie VIVUM ist im Fachhandel erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren
Letzte Nachrichten

Alto-Shaam enthüllt Prodigi Öfen auf Internorga

Alto-Shaam stellt seine innovativen Prodigi™ Kombi-Öfen, die mehrere Garfunktionen in...

HOBART SMART LOAD steigert Kücheneffizienz

Das neu vorgestellte Beladungssystem HOBART SMART LOAD ermöglicht eine...

Ecolab: Nachhaltige Innovationen auf Internorga 2024

Ecolab stellt auf der Internorga 2024 neben den neuen...

HOOSY zeigt Präsenz auf prominenten Gastgewerbe-Events

Eschborn, 12. Februar 2024 - Der Dachverband HOOSY, bekannt...

INTERNORGA: Bühne für Start-up-Innovationen

Die INTERNORGA 2024 wird erneut zur Plattform für Start-ups...

Entdecken Sie die Zukunft der Kühlung mit IDEAL AKE auf der Internorga

Anzeige Erleben Sie Innovation hautnah: Seien Sie eine der ersten...

BRITA launcht PROGUARD für Gastronomie

BRITA stellt mit dem PROGUARD Gastronomy ein innovatives Umkehrosmose-Filtersystem...

Mikrowellen inklusive: RATIONAL bringt neue Produktreihe

Rational plant die Einführung einer neuen Produktreihe: Das neue...

NordCap mit innovativen Food-Konzepten auf der Internorga 2024

Auf der Internorga präsentiert NordCap Trends und neue Konzeptideen...

Ascobloc zeigt Neuheiten auf Internorga

Ascobloc stellt auf der Internorga 2024 sein erweitertes Portfolio...