HOBART zeigt Präsenz im Messeherbst 2022

Südback Stuttgart, Alles für den Gast in Salzburg und GastRo Rostock – dies sind einige der Messen im deutschsprachigen Raum, auf denen HOBART in diesem Herbst vertreten sein wird.

Im Gepäck hat der Weltmarktführer gewerblicher Spültechnik unter anderem das Thema „Reusables” – also das hygienische Spülen und Trocknen von Mehrwegbehältnissen. Außerdem geht es ums Energiesparen beim Spülen, die neue Modellreihe PROLITE sowie die neue Generation der Korbtransportmaschine CP/CN.

„Reusables” – Perfektes Spülen und Trocknen von Mehrweggeschirr

Um Mehrwegprodukten aus Kunststoff ein optimales und hygienisches Spül- und Trocknungsergebnis zu erreichen, müssen Maschine, Korbsystem und Chemie perfekt aufeinander abgestimmt sein. Aufgrund der Verkeimungsgefahr ist gerade das Trocknen der Kunststoffbehälter von zentraler Bedeutung. Basierend auf seiner langjährigen Erfahrung mit Kunststoff-Spüllösungen hat HOBART die passenden Produkte für jeden Mehrwegbedarf entwickelt. Bereits vorhandene Spülmaschinen können zum Teil mit nur wenigen Handgriffen und ohne Werkzeug aufgerüstet werden.

Eigens entwickelte Korbsysteme wie der Mehrwegbecherkorb für bis zu 25 Becher sorgen dafür, dass die leichten Behältnisse während des Spülvorgangs ihre Position beibehalten. Exklusiv verfügbar in den PREMAX Untertischspülmaschinen ist die eingebaute TOP-DRY Trocknung. Die externe Trocknung ermöglicht das Aufrüsten aller HOBART Haubenspülmaschinen zum Spülen und Trocknen von Bechern und anderen Behältnissen aus Kunststoff. In nur 120 Sekunden sind die Mehrwegbecher getrocknet und können direkt gestapelt oder wieder benutzt werden.

Einwandfreie Spülergebnisse und sparsamster Verbrauch

Für besonders wasser- und stromsparenden Betrieb der HOBART Spültechnik sorgen viele Faktoren. Mit nur 1,0 Liter Wasserverbrauch ist die PREMAX FP die wirtschaftlichste Untertischspülmaschine auf dem Markt. Mit dem kurzen ECO Programm lässt sich der Wasser- und Reinigerverbrauch um bis zu 60% reduzieren – bei besten Spülergebnissen. Einzigartig bei der PREMAX ist auch die TOP-DRY Trocknung, welche die feuchte Luft nach Beendigung des Spülvorgangs mit dem hydro-thermischen Energiespeicher in heiße Trocknungsluft umwandelt und diese zurück in die Waschkammer leitet. SENSO ACTIVE wiederum überwacht mittels Sensor die Wasserqualität und reduziert bis zu 20% Betriebskosten gegenüber herkömmlichen Maschinen – durch besonders sparsamen Wasserverbrauch.

Bei allen Haubenspülmaschinen von HOBART sorgt der serienmäßige Abluft-Energiespeicher für Kosteneinsparungen. Denn durch die allseitig geschlossene Haube verbleibt der heiße Wrasen im System und wird nicht an den Raum abgegeben. Somit kann die gespeicherte Wärmeenergie erneut genutzt werden. Das spart pro Jahr bis zu 3.120 kWh und sorgt für ein besseres Raumklima in der Spülküche.

Mit der Abwasser-Wärmerückgewinnung wird die Energie des 60°C heißen Abwassers zur Erwärmung des Frischwassers genutzt, was bis zu 3.630 kWh pro Jahr einspart. Der PERMANENT-CLEAN Schmutzaustrag pumpt alle Essensreste sofort aus der Maschine, so dass ein langer Spültag ohne Wasserwechsel mit absolut hygienisch reinem Spülergebnis möglich ist. Das spart Betriebskosten, schützt die Spülvorrichtung und schont die Umwelt. Das GENIUS-X² Feinfiltersystem reinigt das Schmutzwasser in nur drei Schritten und reduziert dadurch den Reinigerverbrauch um bis zu 35 %.

Neue Modelle und Technologien – schnell lieferbar

PROLITE heißt die neue Maschinenserie des Offenburger Spültechnikherstellers HOBART, die im Frühjahr 2022 auf den Markt kam und sich neben vereinfachter Bedienung und hoher Leistungsfähigkeit vor allem durch schnelle Lieferbarkeit auszeichnet. Nach Untertisch- und Haubenspülmaschinen präsentiert HOBART im September nun auch Universalspülmaschinen dieser Serie, die besonders für Bäckereien und Metzgereien mit erhöhtem Spülaufkommen an Blechen, Bäckerkörben, GN-Schalen oder anderen sperrigen Utensilien geeignet sind.

Die auf dem Markt einzigartigen ROTOR-X Wascharme mit vier Flügeln sorgen für eine besonders hohe Waschleistung. Ein hygienisches Spülergebnis auch bei stark verschmutzten Utensilien garantiert die POWER Waschung mit speziellen Impuls- und extra leistungsstarken Waschdüsen. Diese und viele weitere Features sind für alle UXB-Modelle verfügbar. Weitere Informationen: www.hobart.de/prolite

 

Für mehr Effizienz und Wirtschaftlichkeit beim gewerblichen Spülen steht die neue Generation der Korbtransport-maschine CP/CN. Mit dem neuen LOW-CHEM INTENSIVE Reinigersparsystem, das optional für die neue C-Line verfügbar ist, kann den Chemieverbrauch der Maschine noch einmal um bis zu 30 Prozent gegenüber dem standardmäßigen LOW-CHEM reduziert werden. Möglich ist dies durch einen Trübungssensor im Waschtank, der die Qualität der Waschlauge kontinuierlich prüft und abhängig vom Verschmutzungsgrad Wasser und nur so viel Reiniger wie nötig in den Hauptwaschtank einleitet. Wasser kann zudem besonders wirksam mit der neuen LOW-FLOW Klarspülung eingespart werden. Eine Kombination verschiedener Innovationen sorgt hier für einen reduzierten Wasserverbrauch auf bis zu 80 l/h. Dieses Feature ist für alle neuen Modelle optional verfügbar. Das bewährte CLIMATE bzw. CLIMATE-PRO Energiesparsystem ist weiterhin für alle Modelle der C-Line optional verfügbar, wobei die CLIMATE-PRO Wärmepumpe in der neuen Modellserie weiter optimiert wurde und nun dank zurückgeführter Wärmeenergie bis zu 20 kWh einsparen kann. Weitere Informationen: www.hobart.de/c-line

 

Digitale Kontrolle dank SMARTCONNECT

Eine weitere Unterstützung beim Thema Energiesparen bietet die HOBART SmartConnect App, die für alle Modelle nutzbar ist. Mit Hilfe der App können wichtigen Daten wie Auslastung und aktuelle Betriebskosten genau überwacht und bei Bedarf optimiert werden.

 

Messeherbst 2022 – HOBART Standinformationen

  • Südback vom 22.-25. Oktober in Stuttgart

Halle 10, Stand 10D32

  • Alles für den Gast vom 05.-09. November in Salzburg

Halle 08, Stand 0104

  • Gastro Rostock vom 06.-08. November in Rostock

Stand 424

Die komplette Pressemitteilung als PDF ist dem Anhang beigefügt. Passendes Bildmaterial in druckfähiger Auflösung finden Sie hier. Es steht Ihnen zur freien Verwendung mit der Quellenangabe „HOBART GmbH” zur Verfügung.

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gerne jederzeit bei uns melden.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr HOBART Team

H O B A R T  G m b H  
Robert-Bosch-Straße 17
77656 Offenburg
Germany

Besuchen Sie uns im Internet: www.hobart.de

www.hobart.de | www.hobart-export.com

     

Handelsregister/Trade Register Freiburg, HRB 472047
Geschäftsführer/General Managers: Axel Beck, Silvio Koch, Manfred Kohler

Informationen von HOBART gem. Art 13 DSGVO: www.hobart.de/datenschutz