TECEsmartwall: Sanitärwände schnell und einfach planen

TECEsmartwall: Sanitärwände schnell und einfach planenVorgefertigte Sanitärwände optimieren den Bauablauf, sparen Zeit auf der Baustelle und reduzieren Schnittstellen zwischen den Gewerken – vorausgesetzt die Planung stimmt. Hierfür bietet TECE Handwerkern und Planern eine Software an, mit der die Planung spielend einfach von der Hand geht.

Mit der Software TECEsmartwall bietet der Sanitärtechnikspezialist TECE eine übersichtliche und einfach zu bedienende Software an, mit der die Planung von Sanitärwänden mit TECEprofil schnell, präzise und einfach von der Hand geht. Die netzbasierte Software verfügt über eine klare Programmstruktur mit den typischen Windows-Bedienelementen, deren sichere Bedienung nach kurzer Einarbeitung möglich ist. Mit nur wenigen Eingaben lassen sich Detail-, Material- und Kalkulationslisten erzeugen und der Nutzer kommt schnell zu eindeutigen Ausschreibungen und Angeboten.

Jedes Bauprojekt wird separat in einem Ordner auf dem TECE-Server angelegt, über den alle wichtigen Daten auch nach Projektende wieder auffindbar sind. Für die konkrete Wandplanung muss nur der gewünschte Konstruktionstyp (deckenhoch, halbhoch, Ecklösung etc.) ausgewählt und die Wandmaße eingegeben werden. In einer fotorealistischen Darstellung mit verschiedenen Ansichten kann nun die geplante TECEprofil-Wand mit sämtlichen Einbaugruppen und Sanitärmodulen aus dem TECE-Portfolio bestückt werden. Parallel dazu wird automatisch der Materialbedarf ermittelt und eine Liste mit Stückzahlen und Preisen erstellt. Die am Kundenwunsch orientierte Angebotserstellung ist so mit geringem Zeitaufwand möglich.