Deutschland zweitliebstes Reiseziel in Europa

Bildnummer: 581 Aus der Bilddatenbank der Deutsche Zentrale f¸r Tourismus - http://www.bilddatenbank-dzt.de
klick = groß
Bildnummer: 581 Aus der Bilddatenbank der Deutsche Zentrale f¸r Tourismus - http://www.bilddatenbank-dzt.de
klick = groß

Die deutsche Fremdenverkehrswirtschaft blickt auf das sechste Rekordjahr in Folge zurück. Wie die Vorstandsvorsitzende der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT), Petra Hedorfer, dem Tourismus-Ausschuss am Mittwoch berichtete, stieg die Zahl der Übernachtungen in Deutschland 2015 bis einschließlich November um sechs Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Damit lag der Zuwachs um gut anderthalb Prozentpunkte über dem weltweiten Durchschnitt. In Europa ist Deutschland nach Spanien das zweitbeliebteste Reiseland.

Unter den ausländischen Besuchern Deutschlands nennen 39 Prozent als Reisemotiv den Wunsch, Sehenswürdigkeiten wie Burgen und Schlösser kennenzulernen, aber 37 Prozent die Naturschönheiten des Landes. Die DZT stellt daher das Jahr 2016 unter das Thema “Faszination Natururlaub in Deutschland”. Immerhin gebe es hier 16 Nationalparks, 15 Biosphärenreservate und 100 Naturparks, sagte Hedorfer. Gemessen am Verhältnis zwischen Größe des Landes und geschützter Fläche stehe Deutschland damit weltweit hinter Slowenien an zweiter Stelle.

Aller guten Nachrichten zum Trotz blickt man jedoch aufgrund der derzeitig nicht gut einzuschätzenden Sicherheitslage nur mit gedämpftem Optimimus in die Zukunft.

Quelle: Deutscher Bundestag

[print_link]


Schnell mal aufschlauen? Machen Sie es wie mehr als 75.000 Kollegen und holen sich den kostenlosen wöchentlichen Infobrief.

Hier eintragen und…

 
Diese Seite ist erreichbar unter: www.horeca-aktuell.de | www.foodservice-aktuell.de | www.foodservice-equipment.de | www.foodservice-equipment.net | www.foodservice-equipment.at | www.gastrotechnik-aktuell.de | www.gastrotechnik-aktuell.com | www.horeca-journal.de | www.horeca-journal.com