Anrichte-Hilfe für kleine Küchen

Foto: Tellerfix
klick = groß
Das Teil heißt Tellerfix. Zur Intergastra haben wir es schon gesehen, hatten aber keine Gelegenheit, uns näher damit zu beschäftigen. Jetzt haben wir ein Ansichtsexemplar.

Gut in kleinen Küchen, die z.B. schon einmal die Vorspeisen für den 8er-Tisch vorbereiten wollen und der Pass proppevoll ist.

Mit höhenverstellbarer Schiene kann man das Teil auf nahezu alle Tellergrößen so anpassen, dass sie immer waagerecht sind. Praktisch bei Saucenspiegeln. Und mit über 8cm Luftraum zwischen den Tellern klappt es auch mit einem Salatbouquet in der Vorbereitung.

Habe mich mit Zoltan Biro unterhalten, der hat den Tellerfix entwickelt. Er sagt: “Sicher gibt es schon Systeme am Markt. Unseres besticht durch die Kombination aus Robustheit und Variabilität. Und die Silikon-Noppen sorgen dafür, dass die Teller bleiben, wo sie sind.”

Gibt’s als mobiles Standgerät für 4, als Wandschiene für 6 oder 10 Teller.

Bezugsquelle hier

Anrichte-Hilfe für kleine Küchen
 


Der kostenlose wöchentliche Infobrief geht diese Woche an
76.503 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.