Alto-Shaam bringt Multi-Garofen Vector

Auf der Intergastra in Stuttgart zeigt Alto-Shaam eine neue Dimension in der Gartechnologie.

Der neue Vector vereinigt bis zu vier Öfen in einem: Vier verschiedene Speisen, vier verschiedene Temperaturen, vier verschiedene Lüftergeschwindigkeiten und vier verschiedene Garzeiten.

Alto-Shaam bringt Multi-Garofen VectorMit der dafür entwickelten Structured-Air-Technology, die einen vertikal nach oben und unten gerichteten Luftschleier mit hoher Geschwindigkeit erzeugt, sind gleichmäßige Garergebnisse ermöglicht.

Auch bei unterschiedlichsten Produkten ist eine Übertragung von Geschmack und Gerüchen ausgeschlossen.

Neben dem neuen Vector hat Alto-Shaam in Stuttgart die Niedrigtemperaturgeräte zum garen, räuchern und heiß halten an Bord.

Intergastra in Halle 3, B55.


Schnell mal aufschlauen? Machen Sie es wie mehr als 75.000 Kollegen und holen sich den kostenlosen wöchentlichen Infobrief.

Hier eintragen und…

 
Diese Seite ist erreichbar unter: www.horeca-aktuell.de | www.foodservice-aktuell.de | www.foodservice-equipment.de | www.foodservice-equipment.net | www.foodservice-equipment.at | www.gastrotechnik-aktuell.de | www.gastrotechnik-aktuell.com | www.horeca-journal.de | www.horeca-journal.com