Küppersbusch: Revit-Daten für Combiline 750

Ab sofort stehen die REVIT-Dateien der CombiLine 750 – der Geräteserie mit 750 mm Bautiefe für Restaurant- und Hotelbetriebe bis 250 Essen – auf www.kueppersbusch.com bereit.

Registrierte Nutzer können unter www.kueppersbusch.com/de/partnerbereich die Geräte der CombiLine 750 als REVIT-Dateien downloaden. BIM (Building Information Modeling) ermöglicht es, schneller und einfacher ein Bauprojekt mit allen Planungsbeteiligten zu vernetzen.

„Damit sind wir in Sachen BIM-Daten so gut wie komplett. Unser Ziel: Die Fachplaner bestmöglich zu unterstützen und die Projektplanung schneller, wirtschaftlicher und nachhaltiger zu gestalten“, so Marc-Oliver Schneider, Küppersbusch-Geschäftsführer. Mit BIM können Großküchen maßstabsgetreu geplant und alle relevanten Änderungen in Echtzeit überblickt werden.

„In Großbritannien, den Niederlanden, Dänemark, Finnland und Norwegen ist die Nutzung von BIM bei öffentlich finanzierten Bauvorhaben bereits Pflicht. Auch in Deutschland wird BIM zum Standard werden“, so Schneider.

Küppersbusch