Bocusini heisst jetzt Procusini

Ab sofort werden die 3D-Printer, mit denen sich in Minutenschnelle z.B. individuelle Pastaformen oder Marzipanbüsten herstellen lassen, unter dem Namen Procusini vertrieben.

Offenbar gab es markenrechtliche Bedenken durch die Nähe des ursprünglichen Namens zu Altmeister Paul Bocuse.


Schnell mal aufschlauen? Machen Sie es wie mehr als 75.000 Kollegen und holen sich den kostenlosen wöchentlichen Infobrief.

Hier eintragen und…

 
Diese Seite ist erreichbar unter: www.horeca-aktuell.de | www.foodservice-aktuell.de | www.foodservice-equipment.de | www.foodservice-equipment.net | www.foodservice-equipment.at | www.gastrotechnik-aktuell.de | www.gastrotechnik-aktuell.com | www.horeca-journal.de | www.horeca-journal.com