Modulare Produktvielfalt – Lebensmittel als Erlebnis präsentieren

Bei der Gestaltung der Warenpräsentation können kleine Details eine große Wirkung entfalten. Besucht der Kunde ein Geschäft, hat dieser besondere Erwartungen. Neue, trendige Speisen- und Lebensmittelkonzepte erfordern eine moderne,
emotionale und flexible Präsentationsfläche.

IDEAL AKE hat ein modulares Konzept für eine flexible und sichere Präsentation von Waren entwickelt. Durch verschiedenste Rahmen, Glasaufbauten und Zubehörs kann die neu entwickelte Umluftkühlwanne auf optimale Bedürfnisse für den Bedienung- oder Selbstbedienungsbereich angepasst werden. Die optimierte Luftführung ermöglicht den Temperaturbereich M1 (-1°C bis +5°C).

Diese modularen Anpassungen werden auch für den Wärmebereich (+65 °C) ermöglicht.

Individuelle Unterbauten sorgen für eine kalte oder warme Speisenlagerung. Auf diese Weise ist eine unmittelbare Nachbestückung während der Hochfrequenzzeit möglich. Somit ist sichergestellt, dass die angegebenen Temperaturbereiche und somit eine sehr gute Produktqualität über längere Zeit erhalten bleiben.

Kontinuierliche Marktbeobachtungen haben darüber hinaus eine Kombination für „Bowl-Konzepte“ entstehen lassen. Optimale Präsentation sowie Entnahme kalter als auch warmer Zutaten in Verbindung mit Design und Funktionalität, ermöglichen dem Betreiber eine personal effiziente Lösung.

Dieses Konzept wurde bei der EuroShop in Düsseldorf erfolgreich präsentiert und kann über einen virtuellen Rundgang besichtigt werden.

Bowl-Station von IDEAL AKE auf der EUROSHOP 2020

 


Der kostenlose wöchentliche E-Mail Infobrief ging diese Woche an 97.214 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.

Damit erhalten Sie Neuigkeiten der FSE-News Industriepartner auch als Push-Nachricht.