FSE TOMORROW AWARD: Die Sieger stehen fest

Die Leser von foodservice-equipment-news.de haben abgestimmt: 5 Lösungen und Produkte, die in den Monaten September 2018 bis August 2019 eingeführt wurden, erhalten den FSE TOMORROW AWARD 2019.

Diese Neuheiten waren nominiert:

Neuheit 1: Flantastic Next Generation (IDEAL AKE)
Neuheit 2: TWO-LEVEL-WASHER (HOBART)
Neuheit 3: Rasant Micro Scrub (ecolab)
Neuheit 4: Druck-Steamer VitalityEVO (Salvis)
Neuheit 5: KitchenPro Oxy Des Concentrate (ecolab)
Neuheit 6: KCI 4.0 (Küppersbusch)
Neuheit 7: Neue Generation Kleine Riesen (Miele)
Neuheit 8: Kombi-Gerät Hold&Serve (IDEAL AKE)
Neuheit 9: Hochleistungs-Schnitzelgrill Digital mit Korbhebeautomatik und Ölpumpsystem (BOHNER)
Neuheit 10: Multigarofen Vector H (Alto-Shaam)
Neuheit 11: Multigarer Vector F (Alto-Shaam)
Neuheit 12: Facelift des Kombidämpfers GENIUS MT (Eloma)
Neuheit 13: LowBro (Beefer)
Neuheit 14: Rotisserie-Grill AR7 (Alto-Shaam)

 

Insgesamt wurden 4558 Stimmen von 1440 Lesern abgegeben. Die 5 Lösungen mit den meisten Stimmen werden mit dem FSE TOMORROW AWARD 2019 ausgezeichnet.

Die Sieger:

Platz 1:
TWO-LEVEL-WASHER (HOBART, 917 Stimmen)
Platz 2:
Kombi-Gerät Hold&Serve (IDEAL AKE, 582 Stimmen)
Platz 3:
KCI 4.0 (Küppersbusch, 479 Stimmen)
Platz 4:
Rasant Micro Scrub (ecolab, 422 Stimmen)
Platz 5:
Multigarer Vector F (Alto-Shaam, 383 Stimmen)

 

Die verbleibenden nominierten Lösungen teilen sich die Anerkennung „Nominiert für den FSE TOMORROW AWARD 2019“

Tim Oberstebrink, Herausgeber von digital foodservice media, zu der auch FSE-News.de gehört, dazu: „Es gibt immer Innovationen, die die Branche bewegen und die ihren Anwendern einen echten Nutzen und damit Mehrwert bringen. Besonders freut mich die für das erste Mal hohe Wahlbeteiligung unserer Leser. Ein Leserpreis ist echte Vertrauenssache – für mich aber ist der Leserpreis der Gradmesser für die derzeitige Attraktivität einer Lösung.“ Und weiter: „Alle nominierten Lösungen haben sicherlich das Potenzial, ebenfalls auf dem 5er-Treppchen zu stehen – und der Unterschied zwischen dem 5. und 6. Platz lag bei gerade einmal 3 Stimmen. Allen Siegern meine Gratulation!“

Der FSE TOMORROW AWARD ist ein nicht kommerzieller Preis, bei dem ausschließlich die Leser wählen und auf deren Ausgang die Redaktion keinen Einfluss hat.

 


Der kostenlose wöchentliche E-Mail Newsletter ging diese Woche an 79.562 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.

Damit erhalten Sie Neuigkeiten der FSE-News Industriepartner auch als Push-Nachricht.