WMF Professional Hotel Equipment: Künftig mehr über Fachhandel

Im Rahmen seiner internationalen Wachstumsstrategie implementiert WMF Professional Hotel Equipment (PHE) zum 1. Januar 2023 eine Fachhandelstruktur in Deutschland. Ziel ist es, Gastronomen und Hoteliers künftig mit einem starken Händlernetz noch direkter, persönlicher und flexibler betreuen zu können als bislang.

Um dies zu erreichen, wird das erfahrene fünfköpfige WMF-Vertriebsteam den künftigen Fachhändlern zum einen als Kompetenzzentrum und Sparringspartner zur Verfügung stehen und sich zum anderen verstärkt der Unterstützung bei der Akquise im Projektgeschäft widmen.

 

Anstehende Veranstaltungen

Das könnte Sie auch interessieren
Letzte Nachrichten

Wie wird Künstliche Intelligenz die Arbeitswelt in der Gastronomie beeinflussen?

„Die Gastronomie ist eine Branche, die sich ständig verändert....

Welbilt/Convotherm: Mit Künstlicher Intelligenz zur EuroShop

Vom 26. Februar bis 2. März 2023 trifft sich...

Peter Kinast verstärkt Außendienst für IDEAL AKE

Peter Kinast kehrt als Vertriebsmitarbeiter im Außendienst von IDEAL...

Internorga: Smeg Foodservice präsentiert erstmals Kühlgeräte

Als Deutschlandpremiere zeigt Smeg Foodservice erstmals auf der Internorga...

Cool Compact zur Internorga 2023

Mit einem Relaunch der Kühl- und Tiefkühlschränke geht Cool...
NL-Banner Chefs' Class 2

NEU F. DICK PURE METAL Tafellöffel – sanfte Kurven und Purismus

Friedr. Dick bietet nun als weitere Ergänzung zu Messer...

Hupfer auf der Internorga: Speisenlogistik smart und effizient planen

Hupfer präsentiert auf der Internorga digitale Lösungen für mehr...

Vorschau NordCap auf der Internorga

NordCap präsentiert auf der Internorga Kühl- und Wärmegeräte für...

RATIONAL: Neues Energiedashboard und Energy Star Zertifizierung

Rational stellt zum Jahresanfang mit der neuen Energy Star...

Colged zur Internorga 2023

Bei Colged stehen auf der Internorga 2023 bei der...