Statt Messe: Rieber setzt auf digitale Kommunikation