Rational: Neuer VarioSmoker mit intelligenter Steuerung

Rational hat die Räuchereinheit VarioSmoker speziell für den Einsatz im Combi-Dämpfer iCombi Pro entwickelt: Der VarioSmoker wird einfach per USB mit dem Kochsystem verbunden, über einen An-/Ausschalter gestartet und über intelligente Garpfade geregelt.

Das Ergebnis: Würzige Lebensmittel mit einer individuellen Note. „Fisch, Fleisch und Gemüse werden mit dem VarioSmoker gleichzeitig gegart und geräuchert. Und erhalten einen ganz besonderen Geschmack“, weiß Christian Frieß, Direktor Marketing DACH bei Rational.

Um es so einfach wie möglich für den Anwender zu machen und die Gelingsicherheit zu gewährleisten, werden nach Anschluss des VarioSmoker an den iCombi Pro in der iCookingSuite, der Garintelligenz des Combi-Dämpfers, die Garpfade angezeigt. Die Produkte können in ihrer Intensität und ihrem Aroma beeinflusst werden, indem zusätzlich individuelle Vorräucherschritte ausgewählt werden. In die Räucherbox können alle gängigen Räuchermaterialien wie Holzchips oder Pellets eingelegt werden. Durch die Auswahl der Räuchermaterialien, der Temperatur im Garraum und der Vorbereitung der Rohwaren werden Aroma und Intensität bestimmt. Für das individuelle Wunschergebnis übernimmt dann der iCombi Pro die Verantwortung. Er übernimmt auch die Reinigung mit iCareSystem, dem intelligenten Programm, das sämtliche Spuren beseitigt, auch intensiven Räucherduft.

Nach Gebrauch kann die Räucherbox platzsparend an einer mitgelieferten Halterung aufgehängt werden. Zusätzlich ist die Halterung so variabel, dass sie immer in der richtigen Höhe angebracht werden kann. Im manuellen Betrieb kann der VarioSmoker auch in allen Rational Combi-Dämpfern ab 1997 eingesetzt werden.


Der kostenlose wöchentliche E-Mail Infobrief ging diese Woche an 97.051 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.

Damit erhalten Sie Neuigkeiten der FSE-News Industriepartner auch als Push-Nachricht.