- Anzeige -
- Anzeige -

Pacojet mit neuem Messestand-Konzept

Der Erfinder der Tiefkühlfräsen hat das vergangene Jahr genutzt, um sich neu aufzustellen. So wurde die Markteinführung des noch während der Intergastra 2020 vorgestellten Modells 3D gestoppt. Und auch der “Junior” wurde vom Markt genommen. Das schärft das Profil, mit dem aktuellen Modell Pacojet 2plus die passende Lösung für alle Anforderungen zu bieten.

Auf dem Messestand in Mailand wurden zur besseren Orientierung gleich drei verschiedene Betriebstypen simuliert: Von der Eisdiele über die Pâtisserie bis zur klassischen gehobenen Küche zeigte man die unterschiedlichen Einsatzgebiete.

Das könnte Sie auch interessieren
Letzte Nachrichten

Groupe SEB erhält Platin-EcoVadis-Zertifizierung

Die Groupe SEB, inklusive der Marken WMF Professional Coffee...

Welbilt führt COOK, CHILL & FINISH ein

Welbilt hat das innovative Küchenkonzept COOK, CHILL & FINISH...

Veganuary führt zu Ernährungsumstellung

Veganuary 2024 hat durch eine offizielle Umfrage bestätigt, dass...

Schaerer und Turnpike kooperieren bei Smartwatch-Anbindung

Schaerer und das Wearable-Tech-Unternehmen Turnpike haben eine Smartwatch-Integrationslösung für...

HOBART begrüßt Vertriebsingenieur Jan Messner

Seit Februar ist Jan Messner für Spültechnik Weltmarktführer HOBART...

Mehrwegsystem-Einführung in Wiesbaden/Mainz

Ein neues Pilotprojekt in Wiesbaden und Mainz zielt darauf...

Interview mit Martine Dubois, Community Manager bei CulinarX

Interview mit Martine Dubois, Community Managerin bei CulinarX Interviewer: Tim...

Coffema präsentiert Innovationen

Coffema zeigte auf der Internorga 2024 innovative Kaffeetechnologien und...

Janko Hilliges ist Culinary Manager bei Rieber

Janko Hilliges ist seit dem 1. März der neue...

Neuerfindung in der Gastronomie: Zwischen Trend und Tradition

In der Welt der Gastronomie ist Veränderung die einzige...