Küppersbusch-Produkt gewinnt bei Industriepreis 2018

Küppersbusch-Produkt gewinnt bei Industriepreis 2018Für die neue Generation der multifunktionalen Kippbratpfannen wurde Küppersbusch Großküchentechnik im Rahmen des Wettbewerbs “INDUSTRIEPREIS 2018” mit dem Prädikat BEST OF 2018 ausgezeichnet. In nur 4,5 Minuten auf 230 °C aufgeheizt und 66  % mehr Leistung bei geringerem Energieverbrauch – mit der neuen Generation der multifunktionalen Kippbratpfannen setzt Küppersbusch Großküchentechnik neue Maßstäbe.

„Es stecken viel Entwicklungsarbeit und jede Menge Schweiß in der neuen multifunktionalen Kippbratpfanne. Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnung“, so  Hannes Kolb, Geschäftsführer der Küppersbusch Großküchentechnik GmbH & Co. KG.

Durch intensive Weiterentwicklungen am Produktionsstandort Gelsenkirchen konnte Küppersbusch die Leistung der neuen Powerpfannen um 66 % steigern. Der Tiegel heizt innerhalb von nur 4,5 Minuten auf 230 °C auf – nach DIN Norm (DIN 18857-1) getestet – doppelt so schnell wie beim Vorgängermodell. Gleichzeitig verbrauchen die Geräte weniger Energie, da sich der Wirkungsgrad deutlich erhöht hat. „Das schont Umwelt und Geldbeutel“, so Kolb.

Bedient werden die Geräte über die bewährte elektronische KCI-Touchsteuerung – KüppersbuschCookingIntelligence. Kolb: „Wir haben uns bewusst für eine einheitliche Steuerung innerhalb unserer modularen  Gerätlinie entschieden. So muss sich die Küchencrew nicht umgewöhnen und dank der Icons können auch internationale oder ungelernte Kräfte die Geräte bedienen.“

Die Geräte gibt es in zwei Größen:

  • FEP 650: B 1100 x T 850 x H 900 mm
  • FEP 950: B 1400 x T 850 x H 900 mm

Der kostenlose wöchentliche Infobrief geht diese Woche an 76.739 Empfänger.
Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.