Urlaubsgefühl für Gäste zurückholen? Buchtipp

Rezension | Lissabon

Die italienischen Gastronomen machen es seit Jahrzehnten vor: Das Urlaubsgefühl soll sich beim Besuch des Restaurants wieder einstellen und die Gäste sollten den Alltag um sich herum vergessen

Wer Lust darauf hat, für seine Gäste eine oder zwei Aktionswochen zu machen, nachdem diese aus den Sommerferien zurück gekehrt sind, der denke einmal an Portugal.

Gerade fällt uns eine umfangreiche und vor allem authentische Rezeptsammlung in die Hände: „Lissabon“ von Rebecca Seal, erschienen im DK-Verlag (Dorling-Kindersley).

Beim ersten Durchblättern wird schnell klar: Es ist ja nicht nur Fisch, was in Portugal auf den Teller kommt. Zugegeben, die Rezepte, bei denen wenigstens eine der Hauptzutaten mal im Meer herumgetollt ist, stellen einen großen Anteil. Aber auch der geschmorte Schweinebauch mit Süßkartoffelpüree oder das Goa-Huhn sind echte und vor allem leicht zu produzierende Gerichte. Gerade für Aktions-Wochen oder Veranstaltungen.

Kauftipp.

Ach ja – Oktopus benötigt weder Korken noch andere Zartmacher. Und am allerwenigsten Fond oder Wasser zum garen, davon hat er selbst in mehr als ausreichender Menge.

 

Sie wollen informiert bleiben? Ganz einfach:

 
Diese Seite ist erreichbar unter: www.horeca-aktuell.de | www.foodservice-aktuell.de | www.foodservice-equipment.de | www.foodservice-equipment.net | www.foodservice-equipment.at | www.gastrotechnik-aktuell.de | www.gastrotechnik-aktuell.com | www.horeca-journal.de | www.horeca-journal.com