Trinkgeld wird in NRW Pflicht

Das darf doch nicht wahr sein. Ich gebe ja gern Trinkgeld, wenn die Leistung außerordentlich gut war – aber Trinkgeldzwang ist dann doch etwas Anderes.

Wie ich eben in einem Telefonat mit unserem Essener Landtagsabgeordneten erfahren habe, erwägt die rot-grüne Landesregierung die Einführung von Trinkgeldzwang in Nordrhein-Westfalen. Die Rede ist von 8%, die wir Gäste auf den Endpreis draufzahlen müssen. Egal, ob es geschmeckt hat oder nicht!

Ich werde den nächsten HORECA aktuell Infobrief dazu nutzen, eine Petition im Düsseldorfer Landtag anzustoßen. Bleiben Sie gespannt.


Tim_Portrait_02Tim Oberstebrink ist gelernter Koch (Jahrgangsbester 1991) und Marketingkaufmann (1993). Mit der Kolumne “Aus der Redaktion” steuert er Persönliches zu HORECA aktuell bei. Manchmal humorvoll, manchmal als Denkanstoß, manchmal schonungslos. Immer fair. Auch beim Aprilscherz 😉


Der kostenlose wöchentliche Infobrief geht diese Woche an
76.503 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.