Stoffhandtücher offenbar nachhaltiger als Papier

Wirtex_Grafik_Umweltstudie_AbfallEine Studie im Auftrag des Wirtschaftsverband Textil Service e.V. (WIRTEX) und des Europäischen Verbandes der Textilservice Betriebe (ETSA) konstatiert, dass durch den Griff zur Stoffhandtuchrolle anstatt zu Papier bis zu 95% weniger Abfall produziert, 48% weniger Energie verbraucht und das Treibhauspotenzial um 29% gesenkt werden.

Die im November 2016 veröffentlichte Umweltstudie untersucht die Ökobilanz von Stoffhandtuchrollen, Frischfaser- und Recyclingpapier. Dabei geht das Stoffhandtuchsystem als klarer Sieger hervor. Es erzielt bei sieben von acht untersuchten Indikatoren bessere Umweltwerte als Recyclingpapier, bei sechs von acht als Frischfaserpapier.

Quelle: CWS-boco


Der kostenlose wöchentliche Infobrief geht diese Woche an 76.402 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.