semcoGAST – Der digitale Gästezähler – Corona-Auflagen sicher managen

Mit semcoGAST steht ab sofort eine maßgeschneiderte, digitale Lösung zur Verfügung, die Filialisten und Gastronomen hilft, ihre Gäste-Anzahl kinderleicht und revisionssicher zu managen.

Das Prinzip ist ganz einfach. Beim Eintritt des Kunden wird, durch Scannen des QR-Codes oder manueller Eingabe, eine Gästekarte erstellt und der Kunde auf einen Tisch gebucht. Verlässt er das Lokal, wird er ausgebucht und der Platz automatisch für den nächsten Gast freigegeben werden. Der Betreiber erhält automatisch ein digitales Protokoll, welches die Besucherzahlen jederzeit und lückenlos dokumentiert.

„Aufgrund der Corona-Kontaktbeschränkungen dürfen sich bis auf weiteres nur eine begrenzte Kundenzahl in den Lokalen aufhalten und ggf. müssen dabei noch die Kontaktdaten erfasst werden. Um diesen Auflagen mit möglichst geringem Aufwand gerecht zu werden, haben wir gemeinsam mit einem Kunden semcoGAST entwickelt“, so Wolfgang Beck,  Geschäftsführender Gesellschafter Semco GmbH.


Der kostenlose wöchentliche E-Mail Newsletter ging diese Woche an 74.848 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.

Damit erhalten Sie Neuigkeiten der FSE-News Industriepartner auch als Push-Nachricht.