Rippchen aus Schwerin für ganz Deutschland?

Habe gestern mit meiner Nichte in Schwerin telefoniert. Die erzählte mir von einem Franchisekonzept, das ich noch gar nicht kannte. Jack the Ribber. Ein Wortspiel, grins.
War grade auf der Webseite. Mehr Burger als Rippchen auf der Karte. Vielleicht eher Jack the Bürger? 😉
Werde mal anrufen und fragen, wie es so läuft mit der Expansion.
Hamburg soll ja schon letztes Jahr offen gewesen sein…

Bin gespannt!


Tim_Portrait_02Tim Oberstebrink ist gelernter Koch (Jahrgangsbester 1991) und Marketingkaufmann (1993). Mit der Kolumne “Aus der Redaktion” steuert er Persönliches zu HORECA aktuell bei. Manchmal humorvoll, manchmal als Denkanstoß, manchmal schonungslos. Immer fair.


Der kostenlose wöchentliche Infobrief geht diese Woche an
76.503 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.