Retigo feiert 25. Jubiläum – mit Cool Vision

Ende April feierte der tschechische Kombidämpfer-Hersteller retigo sein 25-jähriges Bestehen. Die Geschichte begann im Jahr 1993, als 5 engagierte Menschen sich zusammentaten und ihren ersten Kombidämpfer bauten. In Anlehnung an die berühmte böhmische Köchin Magdalena Rettigowa war auch gleich ein passender Name gefunden: retigo.

1994 ging man dann mit dem Gerät an den Markt – und die Erfolgsgeschichte begann unaufhaltsam. Mit Bescheidenheit und Kontinuität schaffte man es in den vergangenen Jahren, sich in einem Markt zu etablieren, der härter umkämpft nicht sein könnte.

Zur Geburtstagsfeier waren zahlreiche Fachhändler, Partner und Freunde des Hauses ins oberbayrische Ruhpolding gereist, um gemeinsam mit Vertriebschefin Dr. Janine Kühn und ihrer Mannschaft zu feiern.

Der Tag stand ganz unter dem Motto des Teambuilding – so wurden die Gäste in 6 Gruppen aufgeteilt und traten im Rahmen einer 5-Etappen-Challenge vom frühen Vormittag bis zum späten Nachmittag in einem sportlichen und spannenden Wettkampf gegeneinander an.

„Was schenkt man einem Dämpfer-Hersteller?“, haben sich die Gäste gedacht. Nicht ganz uneigennützig wurde aus einer ersten Idee eine coole Vision: Da das oberbayrische Bier immer ausreichend Kühlung benötigt, haben sich die Fachhändler unter der Federführung von Andreas Kummer (Timmer, Dortmund) etwas Besonderes ausgedacht: Ein Kühlschrank im Dämpfer-Mantel – und gleich mit dem passenden Namen: Cool Vision.

Dutzende Mannstunden flossen in die Konstruktion, da die meisten Teile (mit Ausnahme von Tür, Kühlschrank und Display) selbst hergestellt wurden mussten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen – inklusive einer Dauerschleife mit den Logos der Schenkenden. Zur Erstbestückung brachte zudem jeder etwas Typisches aus seinem Heimatdorf mit.

Bei der feierlichen Übergabe zeigte sich Janine Kühn sichtlich gerührt: “Danke, Danke und nochmals Danke, liebe Freunde! Was wir uns immer gewünscht haben, ist heute in Erfüllung gegangen: Wir sind eine Familie geworden – wir schätzen einander, wir helfen einander und wir feiern uns auch hin und wieder!”

Den Abschluss des erlebnisreichen Outdoor-Tages bildete ein zünftiger Hüttenabend inklusive einer von allen Gästen signierten Geburtstagstorte. Und weil sowohl das Hirn als auch die körperliche Fitness an diesem Tag gefordert (und gefördert) wurden, wurde in der Festrede auch gleich ein neues Motto geboren: “Retigo macht schön und schlau!”.

Nicht überliefert ist, ob der Cool Vision auch in Serie gehen wird – auf den künftigen Messen wird er allemal zu sehen sein: Als Bord-Kühlschrank für Standbesucher und -besatzung.

 


Der kostenlose wöchentliche Infobrief geht diese Woche an 76.089 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.