Retigo erweitert das Werk

Bei Retigo stehen die Zeichen weiter auf Wachstum. Aufgrund der nachhaltig gestiegenen Nachfrage hat Retigo am Hauptsitz des Werks in Roznov pod Radhostem, Tschechische Republik, bereits im September 2020 mit dem Bau einer neuen Produktionshalle begonnen. Der Fertigungsbereich wird dadurch von aktuell 6.000m² auf 13.000 m² mehr als verdoppelt und die Produktionskapazität wird nach allen abgeschlossenen Erweiterungs- und Modernisierungsmaßnahmen 15.000 Geräte pro Jahr betragen.

Darüber hinaus entstehen im Neubau auch neue zusätzliche Büroflächen, sowie weitere Schulungs- und Besprechungsräume. Die Fertigstellung ist im Lauf dieses Jahres geplant.

Im Zuge der Werkserweiterung werden auch bestehende Produktions- und Lagerverwaltungsprozesse optimiert und automatisiert. Ein automatisiertes Lagersystem für die Fertigung ist geplant und neue Maschinen wie hochmoderne Schweißroboter und eine neue Tiefziehpresse werden den bestehenden Maschinenpark ergänzen. Die Fertigung selbst erhält einen neuen Automatisierungsgrad, wie auch die Lagerhaltung für fertigen Geräte und Zubehör.

All dies dient nicht nur der Erhöhung der jährlichen Fertigungskapazität sondern dient auch insbesondere dazu, die Produktqualität nochmals zu steigern.

Im März wird es im kleinen Rahmen eine Eröffnungsfeier der neuen Gebäude geben. Einen besonderen „Ehrengast“ gab es bereits vorab. Vor kurzem wurde das Gerät mit der Nr. 50.000 produziert, und zu diesem Anlass wurden die neuen Räumlichkeiten für ein gemeinsames Foto mit den Kollegen aus dem Werk genutzt.

PdM HotmixPro 11/2022

Anstehende Veranstaltungen

Das könnte Sie auch interessieren
Letzte Nachrichten

Mehrweg-Endspurt zum 1.1.2023: Muss der Spülprozess neu gedacht werden? HOBART gibt die Antworten

Das Thema Mehrweg warf für viele Gastronomen bisher mehr...

Neue Haubenspülmaschine von Smeg Foodservice

Smeg Foodservice erweitert seine Geräteserie Easyline um eine Haubenspülmaschine...

GGKA Best Partner Verleihung 2022: Die Sieger stehen fest

Alle Jahre wieder kürt der Fachhandelsverband GGKA die so...

“Mehrweg? Echt jetzt?” Ein Kommentar

Liebe Leserinnen, liebe Leser. Auf der Internetseite der deutschen Bundesregierung...

Colged: Spültechnik für Mehrweggeschirr

Die Pflicht zum Angebot von Mehrwegalternativen im To-Go-Segment greift...
NL-Banner Chefs' Class 2

Salzburg-Messe: MKN mit digitalem Messerundgang

Zu den Highlights des MKN Messestandes zählen der multifunktionale...

vtechnik Planung: Olaf Bärmann verstärkt Führungsteam

vtechnik Planung erweitert jetzt sein Führungsteam: Olaf Bärmann kommt...

ReUseDay 2022 – HOBART lud zum Mehrweg-Netzwerktreffen

Spültechnikhersteller HOBART lud Kunden, Partner und Akteure aus der...

Gastmesse Salzburg: retigo zeigt Verarbeitung und Flexibilität

Auf der diesjährigen Salzburger Gastmesse "Alles für den Gast"...

RATIONAL Gesamtsieger bei „Fabrik des Jahres 2022“.

Mit seiner Combi-Dämpfer Produktion in Landsberg am Lech gewinnt...