Rational erweitert ConnectedCooking zur Plattform für digitales Küchenmanagement

ConnectedCooking Pro: Rational erweitert ConnectedCooking zur Plattform für digitales
Küchenmanagement.

Mit ConnectedCooking Pro schafft Rational eine erweiterte, digitale Lösung, die den gesamten Produktionsprozess in der Küche unterstützt. Die neuen, kostenpflichtigen Services für Hygiene-, Rezept- und Asset-Management vereinfachen die Abläufe im Küchenalltag und bringen noch mehr Sicherheit und Effizienz. Vor allem, weil Rational die Plattform auch für vernetzungsfähige Geräte anderer Hersteller öffnet.

„Niemand möchte mit einer digitalen Insellösung arbeiten. Deshalb gehen wir bewusst den Ansatz einer offenen, cloudbasierten und sicheren Plattform, die verschiedene digitale Services anbietet. ConnectedCooking Pro wird kontinuierlich weiterentwickelt, um das Angebot ständig zu erweitern“, so Michael Hoffmann, Digital Customer Solutions, Rational. ConnectedCooking Pro richtet sich insbesondere an Unternehmen, die mehr als 1000 Essen pro Tag oder an mehr als 3 Standorten produzieren.

Rational präsentiert das digitale Küchenmanagement vom 15. bis 19. Februar auf der Intergastra in Stuttgart (Halle 5, Stand C51) sowie vom 16. bis 20. Februar auf der Euroshop in Düsseldorf (Halle 14, Stand B75).


Der kostenlose wöchentliche E-Mail Newsletter ging diese Woche an 78.499 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.

Damit erhalten Sie Neuigkeiten der FSE-News Industriepartner auch als Push-Nachricht.