RATIONAL bringt Intergastra-Programm auf den Bildschirm

Aufgrund der Intergastra Absage wurde bei RATIONAL kurzfristig an Alternativen gearbeitet. Gastronomen, Fachhändlern und Planern soll trotz abgesagter Messe eine Möglichkeit zum Austauschen und Informieren geboten werden.

So hat der Hersteller ein zweitätiges Online-Angebot für den 8. und 9. Februar 2022 erarbeitet, bei dem sich die Branche virtuell über das RATIONAL-Restaurantkonzept (á-la-carte auf kleinster Fläche), die beiden Kochsysteme iCombi und iVario sowie zum Thema Ghost-Kitchen informieren kann.

Ebenso bietet RATIONAL-Experte Gerhard Kramer in einem gesonderten Programmpunkt für Planer und Fachhändler Informationen rund um die Technik sowie alles, was für die Planung und Installation der Geräte wichtig ist.

Kostenfreie Anmeldung unter www.rational-online.com/de/messe-spezial