PALUX X-Line: stylische und budgetorientierte Herdanlage mit vielen Optionen

Mit der neuen Produktlinie X-Line bringt PALUX eine nahtlose Herdanlage in modularer Bauweise auf den Markt. Die Produktneuheit bietet neben smartem Design ein Höchstmaß an Leistungsfähigkeit der Komponenten und an Flexibilität in der Ausstattung. 

So ist die PALUX X-Line in verschiedenen Tiefen und mit unterschiedlichen Arbeitshöhen erhältlich. Alle thermischen Komponenten können standardmäßig als Einbaumodul in eine durchgehende Arbeitsfläche integriert werden. Durch beispielsweise offene Elemente, Wärmeschränke und gekühlte Unterbauten herrscht im Unterbau der X-Line Herdanlage zudem fast uneingeschränkte Planungsfreiheit.

Über die Optik entscheidet der Kunde selbst: Hier gibt es eine Vielzahl an Optionen, zum Beispiel die durchgehende Frontblende der X-Line, die auf Wunsch in jedem beliebigen RAL-Farbton lackierbar ist, oder Handläufe und Knebel in Messing-Optik.

Die PALUX X-Line eignet sich für Profiküchen in der inhaber- bzw. pächtergeführten Gastronomie, der System- und Verkehrsgastronomie sowie der Event- und Veranstaltungsgastronomie.


Der kostenlose wöchentliche E-Mail Infobrief ging diese Woche an 97.428 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.

Damit erhalten Sie Neuigkeiten der FSE-News Industriepartner auch als Push-Nachricht.