Neuheit: SB-Kochstation erstmalig auf der Intergastra

Das start-up nennt sich ROBOGASTRO. Deren selbst entwickelte Kochstation wurde zur Selbstbedienung beispielsweise an Buffets entwickelt.

Der Gast legt einfach bereits vorbereitete befüllte Beutel oder auch frische Eier oder Nudeln in einen der Körbe und stellt die Dauer ein.

Nach Ablauf der Zeit kommt der Korb automatisch wieder aus dem heißen Wasser. Fertig.


Der kostenlose wöchentliche E-Mail Newsletter ging diese Woche an 78.741 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.

Damit erhalten Sie Neuigkeiten der FSE-News Industriepartner auch als Push-Nachricht.