Neue Pressemitteilung: Preissegen für TWO-LEVEL-WASHER von HOBART geht weiter

Die Liste an Auszeichnungen für den TWO-LEVEL-WASHER seit seiner Markteinführung im Herbst 2019 ist lang und reißt nicht ab. Mit gleich zwei Preisen wurde die Geschirr- und Utensilienspülmaschine kürzlich fast zeitgleich prämiert.

Zum einen erhielt der TLW den Leserpreis BEST of Market von der B&L Mediengesellschaft in der Kategorie Prozessoptimierung. Die zweite Ehrung bekam die Maschine des Offenburger Spültechnikherstellers seitens des Callwey Verlags, dessen Expertenjury den TWO-LEVEL-WASHER in der Kategorie Spültechnik zur Gastronomie-Innovation des Jahres kürte.

„Der TWO-LEVEL-WASHER kommt sehr gut an und die Resonanz von unseren Kunden und Partnern ist durchweg positiv. Insbesondere die Tatsache, dass mit dem TLW aufgrund seiner zwei Spülebenen doppelt so viel und zudem unterschiedliches Geschirr zeitgleich gespült werden kann, wie in einer herkömmlichen Spülmaschine, erleichtert den Gastronomen die Arbeit ungemein“, erklärt Manfred Kohler, Geschäftsführer Vertrieb und Produktion der HOBART GmbH.

 


Der kostenlose wöchentliche E-Mail Newsletter ging diese Woche an 74.848 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.

Damit erhalten Sie Neuigkeiten der FSE-News Industriepartner auch als Push-Nachricht.