MYSKILLS: Neuer Kompetenzen-Test der Arbeitsagentur

Das duale Ausbildungssystem hat in Deutschland Tradition und ist bei Arbeitgebern aufgrund der Standards beliebt. Schwierig wird es allerdings immer dann, wenn sich Mitarbeiter bewerben, die entweder keine abgeschlossene Ausbildung im vorgsehenen Bereich haben oder diese nicht nachweisen können – beispielsweise, weil sie ihre Ausbildung in einem Land absolviert haben, deren Standards sich grundlegend von den hiesigen unterscheiden.

Die Bundesagentur für Arbeit hat gemeinsam mit der Bertelsmann Stiftung für unterschiedliche Berufsgruppen “MYSKILLS” entwickelt: Ein umfangreicher (und vor allem mehrsprachiger) Test, der drei Zielgruppen helfen soll.

  • Arbeitgebern (zur besseren Einstufung und Vorauswahl)
  • Bewerbern (um ihre Kenntnisse unter Beweis zu stellen)
  • Der Agentur für Arbeit (damit zielgerichteter vermittelt werden kann)

Für die Gastronomie durften wir Einblick in den Test für Koch/Köchin erhalten – und merkten gleich, dass für die Entwicklung des Tests auch Rat von Spezialisten aus der Branche eingeholt wurde.

Gerade in Zeiten, in denen der Mangel an Fachkräften grassiert, scheint der Test eine geeignete Maßnahme zu sein, um auch die Integration anerkannter Geflüchteter zu fördern.

Ausnahmsweise – und weil uns die Idee gefällt – hier ein verlinktes Video zum Thema:


Der kostenlose wöchentliche Infobrief geht diese Woche an 76.402 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.