MIELE Professional: Neue Geschirrspüler G 5000

Unter dem Namen G 5000 bringt Miele seine neuen leistungsstarken Geschirrspüler im Einstiegssegment auf den Markt. Exklusive Features, die bisher höherpreisigen Geräten vorbehalten waren, halten nun Einzug in die Einstiegsklasse und bieten eine starke Ausstattung zu attraktiven Preisen. So erreichen alle G 5000 Modelle mindestens die Energieeffizienzklasse A++, verbrauchen nur noch ab 6,0 Liter Wasser und haben verbesserte Körbe sowie neu gestaltete Bedienblenden.

Mit dem von Miele entwickelten Spülprogramm QuickPowerWash und den darauf abgestimmten ‘Ultra Tabs All in 1’ werden bestmögliche Reinigungsergebnisse in nur 58 Minuten erreicht. Dank spezieller Inhaltsstoffe lösen sich die Tabs bereits nach kurzer Zeit auf und reinigen direkt zu Beginn des Spülprogramms.

Optisch nähern sich die Einstiegsmodelle der 7000er Generation an, etwa mit Blick auf die charakteristischen Bedienelemente. Bei den Geräten mit Blende beispielsweise wurde die Tastenbank unterhalb der Programme und des Displays übernommen. Die Bedienung auf der hochwertigen CleanSteel-Edelstahlblende erfolgt intuitiv und einfach per Tastendruck. Je nach Bauform werden bis zu vier Farbvarianten (CleanSteel, Obsidianschwarz, Brillantweiß und Havannabraun) angeboten.


Der kostenlose wöchentliche E-Mail Newsletter ging diese Woche an 74.848 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.

Damit erhalten Sie Neuigkeiten der FSE-News Industriepartner auch als Push-Nachricht.