Küppersbusch bringt Multifunktionsgerät

Messe-Bericht

Foto: Küppersbusch Großküchentechnik

Dass konventionelle Kipper – grob gesagt – nur an oder aus kennen, war Köchen schon länger ein Dorn im Auge. Zu ungenau die Temperatursteuerung und zu risikoreich die Zubereitung sensibler Speisen. Multifunktionsgeräte sind also die logische Wachablösung.

Das neue Multifunktionsgerät von Küppersbusch wir dieses Jahr zur Internorga vorgestelllt: Zum Braten, Schmoren, Kochen – auch für sensible Produkte wie z.B. Milchspeisen innovative KCI-Touchpanel-Steuerung in besonders ergonomischer Position an stabilem Haltearm montiert. Wahlweise mit 56l Kapazität (650er) oder 83l (950-Serie). Inklusive Duplex-Antihaft-Boden.

Weitere Funktionen und Ausstattungsmerkmale gibt es hier zu sehen:
Internorga 2017, Halle A4, Stand 219

Zu KÜPPERSBUSCH im Branchenverzeichnis

 
Diese Seite ist erreichbar unter: www.horeca-aktuell.de | www.foodservice-aktuell.de | www.foodservice-equipment.de | www.foodservice-equipment.net | www.foodservice-equipment.at | www.gastrotechnik-aktuell.de | www.gastrotechnik-aktuell.com | www.horeca-journal.de | www.horeca-journal.com