Kramer Ladenbau bringt neue Heiß-Kalt-Theke

Die variablen Module der neuen Produktlinie FLEXline von Kramer bieten vielseitige Möglichkeiten und können je nach Standort und Produktrange individuell den Bedürfnissen des Ladenlokals angepasst werden. Die Theken sind optimal für verschiedenste Geschäftsmodelle wie Bäckereien, Metzgereien und Tankstellen geeignet und unverzichtbar für einen zügigen und qualitativ hochwertigen Abverkauf.

Kramer setzt mit der Produktlinie FLEXline einen Trend um, der im Bereich der neuen Gastrokonzepte und des Event-Cookings sehr gefragt ist.

Die Fakten in Kürze:

  • Thekenmodule variabel an Gegebenheiten anpassbar- Kurze Umrüstzeiten von warm/kalt in 30 Minuten
  • Geschlossener Glasaufsatz mit bedienseitiger Hebeklappe
  • LED-Beleuchtung (hitzebeständig) und Quarz-Infrarot-Wärmelampe
  • Druckgeschäumte Innenwanne, dicht verschweißt in Hygieneführung
  • Beschichteter Umluftlamellenverdampfer mit Lüfter in Niederspannung, hochklapp- und abspülbar
  • Steuereinheit mit Temperaturanzeige, Drehzahlregelung der Lüfter, sowie Ein- und Ausschalter
  • Vollautomatisierte Tauwasserverdunstung; Tauwasserablauf HD 30

Der kostenlose wöchentliche Infobrief geht diese Woche an 76.739 Empfänger.
Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.