Komet verbessert Steuerung für Kammervakuumierer 

Die neue Steuerung mit der Bezeichnung „Comfort“ verfügt über eine große LED-Anzeige, die auch aus der Ferne leicht ablesbar ist. 

Darüber hinaus kann der Anwender über einen Button drei voreingestellte Vakuumwerte sowie das Serviceprogramm besonders einfach aktivieren.

Die Markteinführung der Steuerung „Comfort“ erfolgt im Herbst 2016. Die neue „Comfort“ ersetzt die bisherige Steuerung „Select“. Besitzer eines älteren Komet-Gerätes können ihre herkömmliche Steuerung durch die “Comfort” ersetzen.


Der kostenlose wöchentliche Infobrief geht diese Woche an
76.503 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.