IRINOX auf der Internorga

Irinox zeigt auf der Internorga in Hamburg klimafreundliche Lösungen, sowohl in der Kategorie Schnellkühler & Schockfroster als auch in der Kategorie Kühllager- und Tiefkühlschränke. Die neuen Schnellkühler MultiFresh Next und die Kühlschränke CK Next arbeiten mit dem natürlichen Kältemittel R290, sind nahezu emissionsfrei und durch eine attraktive Cashback-Prämie gefördert. Informationen und Hilfe bei den Anträgen können beim Hersteller angefragt werden.

Zudem werden Besucher die digitale Plattform FreshCloud live erleben. FreshCloud ist das IoT-System von Irinox, mit dem man den Status der Geräte live verfolgen und HACCP-Berichte herunterladen kann.  Mehrere Standorte können so von zentraler Stelle aus gesteuert werden.

Warum MultiFresh Next?

Irinox Schnellkühler und Schockfroster stehen für hohe Performance und eine hervorragende Produktqualität. Das Wort «Multi» bringt zum Ausdruck, dass diese Geräte nicht nur Hochleistungs-Schnellkühler und -Schockfroster sind, sondern auch noch Warmfunktionen, wie Regenerieren, Sous-Vide und NT-Garen, Pasteurisieren, Trocknen und Gären können. Bei Irinox Geräten startet der Abkühlzyklus sofort mit dem Schließen der Tür, also selbst dann, wenn die Kerntemperatur im Produkt bei 90° Grad liegt. Der Weitergarprozess wird so innerhalb weniger Minuten gestoppt.

Farben, Eigenfeuchtigkeit und Aromen der Lebensmittel werden konserviert. Das ist ein wesentlicher Vorteil in Hinblick auf die Abkühlzeit und die Produktqualität. Irinox Geräte halten die Innenraumtemperatur beim Schnellkühlen immer so niedrig, dass die Speisen niemals anfrieren. Fertige Garchargen können deshalb jederzeit, auch bei bereits laufendem Kühlprozess, rollierend nachgeschoben werden.

Warum CK Next?

Die Serie Kühl- und Tiefkühlschränke CK Next zeichnet sich durch konstante Haltetemperaturen, auch bei häufigen Türöffnungen, und leistungsstarke Funktionen für das Gastgewerbe aus. Beispielsweise ist die Feuchtigkeitssteuerung Smart Humidity System in sechs Stufen, von 65 % bis 90 % rF einstellbar und sorgt für eine exakte Feuchtigkeitssteuerung. Lebensmittel bleiben länger frisch und trocknen nicht aus.


Irinox auf der Internorga: Halle B6, Stand 303

Anstehende Veranstaltungen

Das könnte Sie auch interessieren
Letzte Nachrichten

Wie wird Künstliche Intelligenz die Arbeitswelt in der Gastronomie beeinflussen?

„Die Gastronomie ist eine Branche, die sich ständig verändert....

Welbilt/Convotherm: Mit Künstlicher Intelligenz zur EuroShop

Vom 26. Februar bis 2. März 2023 trifft sich...

Peter Kinast verstärkt Außendienst für IDEAL AKE

Peter Kinast kehrt als Vertriebsmitarbeiter im Außendienst von IDEAL...

Internorga: Smeg Foodservice präsentiert erstmals Kühlgeräte

Als Deutschlandpremiere zeigt Smeg Foodservice erstmals auf der Internorga...

Cool Compact zur Internorga 2023

Mit einem Relaunch der Kühl- und Tiefkühlschränke geht Cool...
NL-Banner Chefs' Class 2

NEU F. DICK PURE METAL Tafellöffel – sanfte Kurven und Purismus

Friedr. Dick bietet nun als weitere Ergänzung zu Messer...

Hupfer auf der Internorga: Speisenlogistik smart und effizient planen

Hupfer präsentiert auf der Internorga digitale Lösungen für mehr...

Vorschau NordCap auf der Internorga

NordCap präsentiert auf der Internorga Kühl- und Wärmegeräte für...

RATIONAL: Neues Energiedashboard und Energy Star Zertifizierung

Rational stellt zum Jahresanfang mit der neuen Energy Star...

Colged zur Internorga 2023

Bei Colged stehen auf der Internorga 2023 bei der...