InoxAir bringt kompakten Ozongenerator

Bildquelle: InoxAir
Bildquelle: InoxAir

Unzureichend gereinigte Küchenabluft stellt ein großes Problem in der Gastronomie dar: Gäste, Nachbarn und Anwohner beschweren sich über Geruchsbelästigungen, und fettige Kanäle erhöhen die Brandgefahr.

Der neue OGAir schafft Abhilfe bei besonders fettigen Wrasen ganz ohne mechanische Hilfsmittel und Chemikalien: Ozon wird in den Abluftkanal eingeleitet, reagiert mit Fettpartikeln und spaltet diese auf. Währenddessen werden zusätzlich durch das Fett verursachte Gerüche entfernt.