HORECAVA Messe – Innovationen am laufenden Band

Unsere niederländischen Nachbarn ticken anders. Nicht nur beim Fußball sonder auch in kulinarischen Sachen. Also lohnt sich ein Besuch der größten niederländischen Fachmesse, der HORECAVA in Amsterdam.

Prominent in Hallen 1 und 6: Das Innovation Lab – hier werden die Dinge präsentiert, die technologisch und/oder unternehmerisch neu sind. Also auch mit eigener Startup-Bühne.

Vom deutsch-österreichischen Joint Venture AKEIDEAL-NordCap (Hochleistungs-Kühltechnik für alle Einsatzbereiche) über Scraegg („schnellstes Rührei der Welt“) über Kombucha und personalisierte Care-Konzepte sind hier nahezu alle Foodservice-Bereiche abgedeckt.

Auch Dinge, die es bei uns noch nicht gibt, sieht man hier zum ersten Mal. Beispielsweise einen Tomatenspender, den der holländische Tomatenproduzent GREENCO anbietet: Optisch erinnert das Teil an einen Nüsse-Spender, wie man ihn aus Hoelbars kennt.

In den Niederlanden wird es schon in einigen Hotels in den Konferenz- und Tagungspausen eingesetzt. Aber auch der Lebensmitteleinzelhandel hat es für sich entdeckt. Bestückt mit den Tommies-Tomaten in passender Größe lässt sich ein Becher mit 90g-Tomatenfüllung sogar für 3 Euro verkaufen. Gesunder Snack.

 

 


Der kostenlose wöchentliche Infobrief geht diese Woche an
76.161 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.