Hitzewelle: 6 Tipps für Schonung der Kühltechnik

Hitzewelle: 6 Tipps für Schonung der Kühltechnik
Bildquelle: KMW Kühlmöbelwerk Limburg

Die Hitzewelle hat Europa seit einigen Wochen fest im Griff. Das führt nicht nur zu steigenden Energiekosten bei Kühltechnik sondern teilweise auch zu Ausfällen der Geräte.

Der Limburger Kühlmöbelhersteller KMW gibt die wichtigsten Tipps für den energie- und kosteneffizienten Betrieb von Kühlmöbeln.

  1. Richtige Kühltemperatur einstellen
    Sieben Grad Celsius für Bier, zehn für Molkereiprodukte, vier für Geflügel – die ideale Lagertemperatur für Lebensmittel kann ganz unterschiedlich sein. Hier bietet sich Einsparpotential: Nicht selten werden Lebensmittel, insbesondere Getränke, zu niedrigeren Temperaturen als notwendig gelagert. Dabei wirken sich schon wenige Temperaturgrade Unterschied im Kühlmöbel auf den Energieverbrauch aus. Wer die optimale Lagertemperatur für das jeweilige Produkt einstellt, spart Energie und damit Kosten.
  2. Geeigneten

    Bitte loggen Sie sich ein.


    Sie haben noch keinen Zugang? Den können Sie
    für nur EUR 2,—/Monat netto hier bestellen.