GUSTATUS-Gruppe übernimmt 850er-Produktionslinie von Küppersbusch

Nach Schließung der Küppersbusch Großküchentechnik GmbH & Co. KG und dem Produktionsende Ende 2020 sichert sich die GUSTATUS-Gruppe die Gelegenheit, eine der PremiumLine 850 vergleichbare Produktlinie voraussichtlich ab Januar 2021 wieder dem Fachhandel zur Verfügung zu stellen. 850er Baureihen werden vornehmlich in Großküchen (z.B. Gemeinschaftsverpflegung) verbaut.

Zur Sicherstellung eines hohen Qualitätsstandards erfolgt die Produktion ausschließlich an Fertigungsstandorten der GUSTATUS-Gruppe in Deutschland. Dabei setzt GUSTATUS alle bereits heute vorhandenen Fertigungseinrichtungen für die Grundfertigung ein, um Synergieeffekte in der Gruppe zu realisieren. Um die Aktivitäten bestmöglich zu fokussieren, wird neben einer Fabrik für die Endmontage dieser Produktlinie eine spezielle Vertriebsgesellschaft für die Betreuung des Fachhandels mit der Zielgruppe Gemeinschaftsverpflegung installiert.

Markterfahrene Mitarbeiter werden in der Vertriebsgesellschaft den Fachhandelspartnern und Fachplanern für die umfassende Betreuung, Beratung, Schulung und Planungsunterstützung zur Verfügung stehen.

Die Entwicklungsressourcen innerhalb der GUSTATUS-Gruppe werden signifikant erweitert. Damit wird die notwendige Innovationskraft auch für die Gemeinschaftsverpflegung sowie nachhaltiges Umsatzwachstum sichergestellt. Schwerpunkt der zukünftigen Aktivitäten werden die Automatisierung und Vernetzungsfähigkeit der Geräte sein.

Dem Fachhandel und den Betrieben der Gemeinschaftsverpflegung stehen damit leistungsfähige Großkochgeräte aus einer finanzstarken und zukunftsorientierten Unternehmensgruppe zur Verfügung.

Gleichzeitig hat die Küppersbusch Großküchentechnik mit der SERVATOR ServiceLine GmbH einen Dienstleistungsvertrag geschlossen, über den alle Gewährleistungsverpflichtungen der Küppersbusch Großküchentechnik bis Ende 2022 abgewickelt werden. Darüber hinaus wird SERVATOR auch die Ersatzteilversorgung für alle bisherigen Produktlinien von Küppersbusch Großküchentechnik gewährleisten. Der Vertrag sieht außerdem den technischen Support für die Unterstützung des Fachhandels bei deren  Serviceverpflichtungen vor.

Zur GUSTATUS Holding gehören neben der SERVATOR ServiceLine GmbH auch die SALVIS AG und die PALUX Aktiengesellschaft.


Der kostenlose wöchentliche E-Mail Infobrief ging diese Woche an 97.106 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.

Damit erhalten Sie Neuigkeiten der FSE-News Industriepartner auch als Push-Nachricht.