GIAZ mit verbesserter Menüführung

Die Tiefkühlfräse “GIAZ” (sprich: Dschas) wartet mit aktualisierter Menüführung auf. So ist die Bedienung deutlich vereinfacht.

Auf einem Blick einzustellende Parameter sind

  • Rotations-Geschwindigkeit
  • Vorschub-Geschwindigkeit
  • Luftdruck im Becher

Auch die Anzahl der Durchgänge kann gleich danach eingestellt werden.

Alle weiteren, detaillierteren für den Highend-Bereich gedachten Einstellungen (z.B. Portionsgröße, unterschiedliche Geschwindigkeiten bei Wiederholungen etc.) folgen auf einem separaten Bildschirm.

Ein erster Test ergab: Die 3 einzustellenden Parameter reichen für wohl mindestens 95 von 100 Rezepte aus.


Der kostenlose wöchentliche Infobrief geht diese Woche an 76.402 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.