FRANKE steigt bei DURAVIT ein

Die Schweizer Franke Gruppe beteiligt sich mit 25 Prozent an der Duravit AG, Deutschland. Im Rahmen der strategischen Partnerschaft planen beide Unternehmen unter ihren jeweiligen Marken künftig auch gemeinsam innovative Produktserien für den Bad- und Küchenbereich zu entwickeln. Dabei setzen sie neue Lifestyle-Trends für noch mehr Lebensqualität in Bad und Küche.

Die Schweizer Franke Gruppe hat am 29. März 2016 vorbehaltlich der Genehmigung durch die Kartellbehörden eine Beteiligung von 25 % an der Duravit AG, Hornberg, erworben. Franke und Duravit weisen ein komplementäres Produktportfolio auf und ergänzen sich nahezu perfekt. Darüber hinaus sind beide Unternehmen international ausgerichtet, besitzen starke Marken und verfügen über große Innovationskraft mit Fokus auf hervorragendes Design, hohe Qualität und intelligente Funktionalität.

Die Beteiligung ist die Grundlage für den Aufbau einer strategischen Partnerschaft im Bad- und Küchenbereich. Auch im Projektgeschäft sehen beide Unternehmen sehr gute Aussichten für zusätzliche Wachstumschancen.

FRANKE | DURAVIT