Designpreis Red Dot Award für Luftreiniger von Miele

Mit dem “Red Dot Award” erhält der mobile Luftreiniger Miele AirControl nur zwei Monate nach Markteinführung einen der weltweit renommiertesten Designpreise. Funktionalität war ein wichtiges Bewertungskriterium für die internationale Jury mit 50 Expertinnen und Experten – und beim Miele AirControl stand neben der Schutzwirkung gegen das SARS-CoV-2-Virus auch die bequeme Handhabung im Fokus.

Der Miele AirControl ist für die Reinigung der Luft in halböffentlichen Räumen wie Klassenzimmern, Behörden, Praxen, Läden und Büros sowie in der Gastronomie konzipiert. Mit einer Leistung von bis zu 3.000 Kubikmetern Luft pro Stunde wird in diesem Zeitraum die komplette Raumluft sechsmal gefiltert. Dank eines fünfstufigen Filtersystems inklusive eines HEPA-Hochleistungsfilters (H14) werden jeweils mehr als 99,995 Prozent aller Schwebstoffe, Viren, Bakterien und Pilze unschädlich gemacht. Auch Pollen werden herausgefiltert, was Allergikern zugutekommt. Wissenschaftlich bestätigt ist die Schutzwirkung des Miele AirControl gegen das SARS-CoV-2-Virus durch das renommierte medizinische Hygieneinstitut HYBETA in Münster.


Der kostenlose wöchentliche E-Mail Infobrief ging diese Woche an 96.004 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.

Damit erhalten Sie Neuigkeiten der FSE-News Industriepartner auch als Push-Nachricht.