Versuchsreihe: Das perfekte Ei

Spätestens seitdem Christian Lohse die Onsen-Eier der aus Japan stammenden Frühstücksköchin im Regent Hotel entdeckt und hierzulande kultiviert hat, streiten sich die Kochgemeinden über das perfekte Ei.

Was in Japan im irdenen Tontopf (wenn gerade Onsen-Quelle in der Nähe ist) perfektioniert wurde, wird hierzulande im kontrolliert immer gleichbleibend warmen Wasserbad realisiert.

Pünktlich zu Ostern gingen wir in der FSE-News Versuchsküche auf Eiersuche. Wie sieht das perfekte Onsen-Ei aus? Welche Dotter-Konsistenz ist am gefälligsten?

Versuchsreihe: Das perfekte Ei
klick = groß

Der Versuchsbaufbau:

  • Sous vide Thermalisierer
  • 2/3 GN-Behälter

 
Diese Seite ist erreichbar unter: www.horeca-aktuell.de | www.foodservice-aktuell.de | www.foodservice-equipment.de | www.foodservice-equipment.net | www.foodservice-equipment.at | www.gastrotechnik-aktuell.de | www.gastrotechnik-aktuell.com | www.horeca-journal.de | www.horeca-journal.com