Colged – Neue Geräte

Als weltweit führender Hersteller von gewerblichen Spülmaschinen verfügt Colged über ein breites Spektrum professioneller Geräte, die mit einer Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten überzeugen. Neu im Portfolio sind die Spülmaschinen der Serie Colged SaniTech 36 und Colged SaniTech 38, die durch spezielle Programme mit Thermodesinfektion die Hygiene auf das höchste Level in der Geschirrspültechnik setzen. 90% höhere Keimabtötung gegenüber Standard-Spültechnik im SaniTech-Modus – die Wirksamkeit ist mittels UL-Zertifikat bestätigt.

Neben den normalen Spülprogrammen verfügen die Modelle SantiTech 36 als Untertischmaschine und SaniTech 38 als Haubenmaschine über zwei zusätzliche Programme mit thermischer Desinfektion. Bei diesen Programmen wird mit einer Spültemperatur von 75°C und einer Nachspültemperatur von 90°C gearbeitet. Die Zeiten werden dabei mit den Temperaturen in Relation gesetzt und automatisch angepasst. Die Bildung von Mikroorganismen wie Keimen oder Bakterien wird so um 99,9999% reduziert.

Die SaniTech 36 und SaniTech 38 haben eine Leistung von bis zu 40 Körben (500 x 500 mm) pro Stunde und sind auch mit einem automatischen Wasserenthärter lieferbar. Die Benutzeroberfläche mit LCD-Display verfügt über einen integrierten USB-Anschluss, über den alle HACCP-relevanten Daten der letzten 150 Spülgänge übertragen werden können.

Gewerbliche Spülmaschinen spülen Geschirr mit relativ hohen Temperaturen und bieten so eine gewisse Sicherheit im Rahmen der hygienischen Sauberkeit. An besonders sensiblen Einsatzorten, beispielsweise im Care-Bereich wie Senioren- oder Pflegeheimen, ist ein noch höherer Hygienefaktor anzusetzen wie in anderen Bereichen. „Die Anzahl der Keime und Bakterien verdoppelt sich auf einem Teller oder anderem Spülgut innerhalb von 20 Minuten“, erklärt Tobias Harmuth, Key Account Manager von Colged Deutschland und ergänzt: „Jede Verringerung der Keim- und Bakterienbelastung ist ein sehr wichtiger Schritt. Diesen Schritt bieten wir mit unseren neuen Geräten.“


Der kostenlose wöchentliche E-Mail Infobrief ging diese Woche an 96.004 Empfänger. Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.

Damit erhalten Sie Neuigkeiten der FSE-News Industriepartner auch als Push-Nachricht.