Bern: Altes Tramdepot senkt Energiekosten mit Sicotronic

Die Ausgangslage: Der Betreiber des Tramdepots in Bern plant eine neue Küche und den Umbau seines Lokals mit eigener Brauerei. Die Herausforderung: Die Planungsdaten zeigen, dass die neue Gerätetechnik mehr elektrische Leistung benötigt als die ältere.
Exklusiv für FSE-News-Abonnenten: Bitte loggen Sie sich hier ein. Sie haben noch kein Abonnement? Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Zugang zum Aktionspreis.