Ab 1.6. im Handel: Neue HOBART Untertisch-Modelle

Ab 1.6.2018 sind die unter dem Motto „WORK SMART, NOT HARD“ auf den Messen gezeigten HOBART Untertisch-Maschinen im Handel erhältlich.

Vier neue Funktionen sind mit an Bord:

  • TOP-DRY TROCKNUNG
    Die feuchte Luft wird nach Beendigung des Spülvorgangs mit einem hydro-thermischen Energiespeicher umgewandelt und als heiße Trocknungsluft zurück in die Waschkammer geleitet. Dadurch kann sich die Feuchtigkeit nicht mehr auf dem Spülgut niederschlagen und Geschirr sowie Gläser müssen nicht manuell getrocknet und poliert werden.
  • VAPOSTOP²
    Ein innenliegender Ventilator zieht den 60 °C heißen Wrasen aus dem Maschineninnenraum und verhindert so den Dampfaustritt. Insgesamt wird 90 Prozent weniger Dampf an den Raum abgegeben.
  • HOBART App WASHSMART
    Mit der Smartphone-App lassen sich umfassende Informationen über den Status der neuen Gläser- und Geschirrspülmaschinen abrufen. Dazu zählt, dass rechtzeitig bevorstehende Wartungsintervalle, Systeminformationen oder Chemieverbräuche kommuniziert werden. Auf Grundlage dieser Daten kann der Nutzer Stillstände vermeiden, direkt per App Verbrauchsmittel nachbestellen oder dem Servicetechniker vorab erste Informationen liefern.
  • VISIOTRONIC-TOUCH STEUERUNG
    Die neue Steuerung vereinfacht die Handhabung der Spülmaschine und zeigt alle wichtigen Informationen im Display mittels Text und Symbolen an.

Der kostenlose wöchentliche Infobrief geht diese Woche an 76.739 Empfänger.
Hier können Sie sich ebenfalls anmelden.